Storytelling – Starten Sie jetzt Ihre unternehmerische Heldenreise!

Erzeugen Sie mit der perfekten Geschichte das Kopfkino zu Ihrer Marke.

Mehr erfahren

Storytelling – mit guten Geschichten zum Erfolg

Storytelling ist die Kunst, gute Geschichten zu erzählen, die jeder liebt. Denken Sie nur mal an die Party, auf der Sie mit Ihrer Geschichte von der aberwitzigen Autoreifen-Panne für Lacher gesorgt haben. Und sicher können Sie sich auch noch gut an Ihren letzten TV-Marathon mit Ihrer Lieblingsserie erinnern, der Sie über Stunden gefesselt hat. Und wie war das nochmal mit dem urkomischen Video mit dem Kätzchen, das wochenlang Facebook dominierte … ? Sie merken schon: Geschichten umgeben uns überall. Und wir lieben sie, denn

  • Geschichten transportieren gemeinsame Werte, Normen und Traditionen
  • in Geschichten werden Lösungswege für Konflikte oder Probleme präsentiert
  • Storytelling stiftet ein Zusammengehörigkeitsgefühl

Doch warum ist das so? Und weshalb kann ausgerechnet Storytelling Ihr Unternehmen zum Erfolg führen? Bei marketeins lernen Sie, wie Sie die Kunst des Geschichtenerzählens auch für Ihre Marke nutzen.


Storytelling lebt von starken Emotionen

113426105 S

Gut erzählte Geschichten zielen auf unsere Emotionen ab: Sie lassen uns mit dem Helden mitfiebern, vor Lachen kugeln oder treiben uns Tränen der Rührung in die Augen. Und weil Geschichten und ihr Inhalt in unseren Köpfen auf emotionaler Ebene verarbeitet werden, können sie leichter aufgenommen werden, wirken viel stärker und werden langfristiger im Gedächtnis behalten.

Mit gutem Storytelling lassen sich komplexe Informationen oder schwierige Zusammenhänge viel einfacher und unterhaltsamer erklären. Überzeugende Storys liefern uns Emotionen, die wir auch gern mit anderen teilen wollen: Die perfekte Voraussetzung also für Werbebotschaften, die viele Menschen erreichen sollen. Kein Wunder, dass Storytelling in Content Marketing, PR und Markenstrategie mittlerweile einen zentralen Platz eingenommen hat. Denken Sie nur einmal an die erfolgreichen Imagefilme von Edeka oder Rewe zur Weihnachtszeit: Erfolgreiches Storytelling in Reinkultur!


Die goldenen Zutaten für Storytelling, das begeistert

Ihre Geschichte soll andere inspirieren, ermutigen oder bewegen. Dazu müssen Sie den Kern Ihrer Geschichte kennen. Ein großes WARUM steht bei gutem Storytelling deshalb an erster Stelle: Warum gibt es Ihr Unternehmen? Warum tun Sie das, was Sie tun? Warum wollen Sie genau diese Geschichte erzählen? Finden Sie unbedingt eine Antwort auf diese Fragen.

Die zweite Zutat für erfolgreiches Storytelling lautet: Geschichten müssen begeistern! Ausnahmslos. Begeisterung entsteht über eine Emotionalisierung und ist ein wichtiger Faktor bei Lernprozessen: Sind bei der Verarbeitung Ihrer Botschaft starke Emotionen im Spiel, entscheidet sich Ihre Zielgruppe deutlich häufiger dafür, Ihr Produkt zu kaufen oder sich an Ihre Marke zu binden. Je besser Ihre Story das kann, desto wirkungsvoller ist sie. Mit einer klugen Strategie und grundlegenden Elementen aus dem Storytelling gelingt es Ihnen, Ihre Geschichte glaubhaft und spannend zu gestalten:

  1. Ein sympathischer Protagonist in einer bestimmten Ausgangssituation
  2. Ein Problem oder ein Ereignis, die die Handlung in Gang setzen
  3. Konflikte, Gegenspieler oder Schwierigkeiten, die Ihr Held überwinden muss
  4. Eine erkennbare Entwicklung, die einen Vorher-Nachher-Effekt erzeugt
  5. Einen Höhepunkt, mit dem eine Moral, eine Weisheit oder starke Botschaft vermittelt wird

Nicht zuletzt wollen Sie Ihr Publikum von Ihrer Botschaft überzeugen. Die dritte Zutat lautet deshalb: Nehmen Sie Ihre Zielgruppe verdammt ernst, denn sie ist kritischer, als Sie vielleicht denken.

  • Die Geschichte muss zu Ihrem Unternehmen bzw. zu Ihrem Produkt passen: Nur, wenn Sie authentisch bleiben, punkten Sie bei Ihrer Zielgruppe.
  • Holen Sie Ihr Publikum ab: „Ich kenne dich und deine Situation“ sollte der Grundsatz bei der Entwicklung Ihrer Story sein. Je besser Sie über Ihre Zielgruppe informiert sind, desto zielgerichteter entwerfen Sie Ihre Story.
  • Sprechen Sie Herz und Verstand Ihres Publikums an: Storytelling soll Emotionen wecken. Trotzdem sollten Sie es nie als simple Bespaßung Ihrer Zielgruppe verstehen. Geben Sie Ihrem Publikum also ruhig auch ein bisschen Gehirnfutter mit Ihrer Geschichte mit.

Social Seeding schickt Ihre Story auf die Reise

113468935 S

Eine gute Story allein reicht noch nicht. Auch die Vermarktung muss stimmen. Das Zauberwort lautet deshalb: Social Seeding. Social was? Der neudeutsche Begriff meint nichts anderes, als Ihre Story in diversen sozialen Medien strategisch „auszusäen“. Mit Geschichten funktioniert das besonders gut: Sie treten nicht vordergründig werbend auf, sondern begeistern mit einem spannenden Plot, witzigen Dialogen, ungewöhnlichen Informationen und einer starken Botschaft.

Wir erinnern uns: Begeisterung ist eine der Zutaten von gutem Storytelling. Wenn Ihr Publikum begeistert ist, will es die Story auch mit anderen teilen. Ihre Zielgruppe wird so zum Multiplikator Ihrer Botschaft. Und genau darum geht es beim Social Seeding. Videos, Blogbeiträge, Gewinnspiele, Imagefilme oder Klickstrecken: Das alles sind mögliche Story-Formate für Ihre Geschichte in den sozialen Medien. Kurz gesagt: Empfehlungsmarketing und Mundpropaganda im digitalen Zeitalter.


Maximale Aufmerksamkeit für Ihre Marke

Doch mit einem schnellen Post auf Facebook, hier und da einer Anekdote über E-Mail-Marketing oder Hochglanzbildern auf Instagram ist Social Seeding noch nicht getan. Die zentrale Frage lautet deshalb immer: Warum wollen die Nutzer meine Inhalte teilen? Weil Ihre Story ihnen nützliche oder unglaubliche Informationen liefert. Weil sie mit einer emotionalen Dramaturgie überzeugt. Weil Sie die persönlichen Interessen Ihrer Zielgruppe bedient.

So bietet Social Seeding viele Möglichkeiten, mit Ihren Geschichten maximale Aufmerksamkeit für Ihre Marke zu generieren. User Generated Content, Zusammenarbeit mit Influencern, Blog-Kooperationen, Foren, Newsletter-Marketing, Gewinnspiele, Rabattaktionen: Hier ist Platz für Ihre starke Story!

Sie wollen mehr erfahren? Nehmen Sie noch heute Kontakt mit den Experten von marketeins auf: Wir zeigen Ihnen, wie Sie Geschichten erzählen und damit in den sozialen Medien punkten.

Sie möchten tiefer in die Materie Storytelling einsteigen und in Ihr Marketing integrieren?
Dann schauen Sie sich gerne unsere Seminare und Workshops zum Storytelling an
Die Workshops führen wir nach Wunsch auch Inhouse in Ihrem Unternehmen durch, sprechen Sie uns gerne an.

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.